Artikel mit dem Tag "Gier"



Rezension · 30. Juni 2013
Titel: Silber: Das erste Buch der Träume Autorin: Kerstin Gier Verlag: FJB (Fischer) ISBN: 978-3-8414-2105-0 Seiten: 414 Preis: 18,99 € (Hardcover) Genre: Jugendbuch Inhaltsangabe: Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil … Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs...

Rezension · 21. Mai 2013
Titel: Smaragdgrün - Liebe geht durch alle Zeiten Autorin: Kerstin Gier Verlag: ARENA ISBN: 978-3-401-06348-5 Seiten: 487 Preis: 18,95 € (Hardcover) Genre: Jugendroman Inhaltsangabe: Gwendolyn ist am Boden zerstört. War Gideons Liebesgeständnis nur eine Farce, um ihrem großen Gegenspieler, dem düsteren Graf von Saint Germain, in die Hände zu spielen? Fast sieht es für die junge Zeitreisende so aus. Doch dann geschieht etwas Unfassbares, das Gwennys Weltbild einmal mehr auf den Kopf...

Rezension · 16. Mai 2013
Titel: Saphirblau - Liebe geht durch alle Zeiten Autorin: Kerstin Gier Verlag: ARENA ISBN: 978-3-401-06347-8 Seiten: 395 Preis: 16,99 € (Hardcover) Genre: Jugendroman Inhaltsangabe: Gideon und Gwendolyn sind bis über beide Ohren verliebt. Doch Liebe unter Zeitreisende birgt ungeahnte Tücken. Gut, dass Gwendolyn jede Menge Ratgeber an ihrer Seite weiß, sei es nun ihre beste Freundin Leslie oder Geisterfreund James. Nur Xemerius, ein leicht anhänglicher Wasserspeier, sorgt eher für...

Rezension · 02. April 2013
Titel: Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten Autor/in: Kerstin Gier Verlag: Arena ISBN: 978-3-401-06334-8 Seiten: 345 Seiten Preis: 15,99 € Genre: Jugendbuch ­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­ Umschlagtext: Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass...