Artikel mit dem Tag "Rezension"



Rezension · 18. März 2019
Das Cover dieser Neuauflage ist mal wieder ein echter Hingucker. Der Titel, in Magenta in Kombination mit dem Kinderschuh in der Pfütze, springt einen förmlich an und erzeugt die richtige beklemmende Stimmung. Dieser erste Eindruck lässt den Leser bereits schlucken, bevor er eine einzige Zeile gelesen hat. Tolle Nummer!

Rezension · 17. März 2019
Das Cover finde ich nicht schlecht, aber auch icht mega eye-catchend. Was mir gut gefällt, sind die haptischen Eisblumen. Ansonsten eher nur ok.

Rezension · 16. März 2019
Die Cover zu den Romanen von Jacqueline Vellguth haben mir bisher alle gefallen. Da bildet dieses hier keine Ausnahme. Es ist herbst- bzw. winterlich angehaucht und passt somit gut zur Geschichte. Und die matte Oberfläche des Buchumschlags mag ich ohnehin.

Rezension · 14. Februar 2019
Eine beleuchtete Kleinstadt und ein ziemlich weiter Sternenhimmel. Gefällt mir gut und am Ende weiß man auch, weshalb dieses Bild gewählt wurde.

Rezension · 21. Januar 2019
Was mir an diesem Cover besonders gefällt, ist die Tatsache, dass die Köpfe des Paares nicht zu sehen sind. Das macht die "Sache" wesentlich interessanter. Ansonsten gefallen mir die Pose und das Schattenspiel auf diesem Bild.

Rezension · 20. Januar 2019
Das Originalcover zeigt eine Pusteblume vor dunklem Hintergrund. Die fliegenden Samen haben eine so friedliche Wirkung auf mich. Für einen Phychothriller, der sich ja nun mal viel im Kopf abspielt, finde ich das sehr spannend. Das Cover der von mir gelesenen Jubliläumsausgabe von epubli ist quasi nur ein stark vergrößerter Ausschnitt des Ursprungsbildes.

Rezension · 11. Dezember 2018
Guckt euch doch einfach dieses entzückende Cover an. Ich war sofort schockverliebt in den goldenen Weihnachtsdrachen. Die Zeichnung ist zuckersüß und macht Kinder mit Sicherheit neugierig.

Rezension · 08. Dezember 2018
Ein Junge reitet voller Freude im Gesicht einen Drachen, während sie in luftigen Höhen fliegen. Die Illustration ist kindgerecht und lockt zum näheren Hinsehen. Neben der tollen Zeichnung gefällt mir die Schrifttypo auf diesem Cover besonders gut. Passt sehr gut zum Buchthema!

Rezension · 05. Dezember 2018
Das Cover finde ich wirklich sehr niedlich.Wie grummelig die Wichtel dasitzen... sehr süß! Überhaupt ist die Gestaltung der gesamten Hardcover-Ausgabe sehr gut gelungen. Das Buch enthält auf den Text abgestimmte Illustrationen, die ich sehr mag und die Kapitel werden von drei immer gleichen Wichteln eingeläutet. Sehr putzig!

Rezension · 26. November 2018
Mir gefällt das Cover zu diesem Roman sehr gut. Der Baum mit den bunten Blättern wirkt sehr herbstlich. Für mich steht er sinnbildlich für das Leben. Und somit passt das Cover wunderbar zum Buch.

Mehr anzeigen