Artikel mit dem Tag "Erotik"



Prickelnde Lektüre - Rezension zu "Du bist die Sünde"
Rezensionen · 28. Februar 2020
Die Cover- und Umschlaggestaltung dieses Buches mag ich wirklich sehr. Es ist relativ schlicht gehalten, aber die samtige Oberfläche verleiht ihm eine gewisse Eleganz, wie ich finde. Da hat Heyne mal eine andere Art Cover gewählt, als sonst bei Romanen von Sandra Henke üblich. Das hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Heißer Agent sucht heiße Spionin - Rezension zu "Vom Feind verführt"
Rezensionen · 29. Juli 2019
Ein sinnliches und zugleich geheimnisvolles Cover, das mir wirklich gut gefällt. Für diesen erotischen und spannenden Roman passt es sehr gut.

Achtung! Verbrennungsgefahr! - Rezension zu "Angels & Devils: Die Macht der Berührung
Rezensionen · 03. Mai 2019
Mir gefällt das zum Genre passende Coverbild recht gut. In Kombination mit der blauen Titel-Typo aus meiner Sicht sehr gelungen.

Ich will doch nur spielen - Rezension zu "Pleasure Park - Zu deinem Vergnügen"
Rezensionen · 21. Januar 2019
Was mir an diesem Cover besonders gefällt, ist die Tatsache, dass die Köpfe des Paares nicht zu sehen sind. Das macht die "Sache" wesentlich interessanter. Ansonsten gefallen mir die Pose und das Schattenspiel auf diesem Bild.

Es muss nicht immer Christian Grey sein - Rezension zu "Player"
Rezensionen · 19. November 2018
Der Typ auf dem Cover hat schon eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Christian Grey aus den SOG-Filmen. Absicht? Zum Titel passt er aber ganz gut. Mir gefällt das s/w sehr gut und auch die Tatsache, dass das Gesicht nicht komplett gezeigt wird.

**Rezension** An meinen Liebhaber
Rezensionen · 02. April 2018
Titel: An meinen Liebhaber Autor/in: Lily Hunt Verlag: blue panther books ISBN: 978-3-86277-743-3 Format: Taschenbuch Seiten: 192 Seiten Preis: 9,90 € (Taschenbuch) / 9,99 € (E-Book) ET: 2018-02 Genre: Erotik Buchinfo/Klappentext: Stell dir vor, du bist Mutter von zwei Kindern und eigentlich glücklich verheiratet. Dann triffst du auf einen Mann, der dich so sehr verführt, dass du all deine moralischen Grundsätze über Bord wirfst und dich kopfüber in eine Affäre mit ihm stürzt. Fünf...

**Rezension** Sklavin der Sechs (Banquette Bizarre 1)
Rezensionen · 21. Januar 2018
Titel: Sklavin der Sechs (Banquette Bizarre 1) Autor/in: Christoph Brandhurst Verlag: Schwarzkopf und Schwarzkopf Verlag ISBN: 978-3-89602-910-2 Format: Taschenbuch Seiten: 256 Seiten Preis: 9,90 € (Taschenbuch) / 6,99 € (E-Book) ET: 2010-03 Genre: Erotik Buchinfo/Klappentext: Laura hat alles erreicht, was man sich im Leben wünscht. Wenn da nicht ihre Träume wären: Deine Erfüllung ist es, bedingungslos zu dienen! Eines Abends kommt es zu einer Begegnung in Berlin: nur wenige Worte, eine...

**Rezension** Die Unterweisung
Rezensionen · 01. Januar 2018
Titel: Die Unterweisung Autor/in: Sandra Henke Verlag: Heyne Verlag ISBN: 978-3-453-54592-2 Format: Taschenbuch Seiten: 288 Seiten Preis: 9,99 € (Taschenbuch) / 8,99 € (E-Book) ET: 2017-12 Genre: Erotik Buchinfo/Klappentext: Willkommen im Reich der ungeahnten Sehnsüchte Scotia stellt das Familienunternehmen „Lush Chocolates“ vor ihre eigenen Wünsche und Sehnsüchte. Bis sie den dominanten Aidan trifft, der seine Vorliebe für BDSM offen auslebt. Scotias Welt gerät ins Wanken! In...

**Rezension** Die Mädchenakademie
Rezensionen · 17. Dezember 2017
Titel: Die Mädchenakademie Autor/in: Sandra Henke Verlag: Heyne Verlag ISBN: 978-3-453-54532-8 Format: Taschenbuch Seiten: 224 Seiten Preis: 7,95 € (Taschenbuch) / 6,99 € (E-Book) ET: 2010-06 Genre: Erotik Buchinfo/Klappentext: Ein Mädcheninternat als Spielwiese der Lust. »Der Geheimclub der Lolitas« lässt nichts anbrennen! Als die 18-jährige Emma von dem lustvollen Wettbewerb erfährt, den sich vier Mitschülerinnen ausgedacht haben, möchte sie in den Bund aufgenommen werden. Um...

**Rezension** Das geheime Zimmer
Rezensionen · 22. September 2017
Titel: Das geheime Zimmer Autor/in: Christoph Brandhurst Verlag: Marterpfahl Verlag ISBN: 978-3-936708-26-4 Seiten: 122 Preis: 13,50 € (Taschenbuch) ET: 2006-10 Genre: SM-Roman/Thriller Inhalt: Carmen steht vor der Tür in dem kleinen Zimmer, zumindest glaubt sie das. Tiefe Dunkelheit umgibt sie. Als wenn sie die Freiheit hätte, irgend etwas zu entscheiden! Allein dieser Gedanke versetzt sie wieder in Rage; sie ballt ihre Hände zu Fäusten. »Lass es!« warnt Claudia. »Provozier‘ ihn...

Mehr anzeigen